OSS-Meldungen

OSS-MELDUNGEN

Hole dir deine Umsatzsteuer-One-Stop-Stop-Meldungen online

Lade deine Verkaufsberichte hoch oder verbinde dein Amazon-Konto und erstelle einen Einreichungs-bereiten Umsatzsteuer-OSS-Bericht. Spare Zeit und stelle sicher, dass deine Umsatzsteuer-OSS-Meldungen korrekt sind.

So bekommst du deinen Umsatzsteuer-OSS-Bericht

Verbinde dein Amazon-Konto oder lade deinen Verkaufsbericht in die Software hoch, damit die für deinen Umsatzsteuer-OSS-Meldung erforderlichen Daten bereitgestellt werden können.

Unsere Software analysiert die bereitgestellten Verkaufsinformationen und erstellt einen fertigen Umsatzsteuer-OSS-Bericht, den du dann direkt bei den Behörden einreichen kannst.

Jetzt kannst du deinen Bericht einreichen. Alternativ können wir auch die Einreichung für dich übernehmen. Dazu musst du einfach das VAT OSS Reports & Filings-Paket auswählen.

USt OSS Berichte fertig für die Einreichung für jedes Land, das Sie brauchen

Wir können alle OSS-Meldungen erstellen, die du brauchst – für jedes der 27 Länder der Europäischen Union. Falls du auch die Einreichung der OSS-Berichte an uns abgeben möchtest, können wir das in folgenden Ländern für dich übernehmen: Italien, Frankreich, Polen, Tschechien, Deutschland, Spanien, Niederlande, Schweden und Irland.

Vorteile von fertigen USt-OSS-Berichten

Warum sich hellotax OSS-Meldungen für dein Geschäft lohnen

OSS-KONFORM

Die Daten werden gemäß den One-Stop-Shop-Anforderungen und -Standards aufbereitet und archiviert.

ALLE MARKTPLÄTZE UND SHOPS

Alle deine Verkaufsberichte werden analysiert und in eine individuelle Meldung aufgenommen, die du dann bei den Behörden einreichen kannst.

ERKENNUNG DER UST.-SÄTZE

Alle geltenden Umsatzsteuersätze werden von unserer Software automatisch erkannt und in deinen Bericht berücksichtigt.

ALLE EU-LÄNDER

Du kannst einen versandfertigen Umsatzsteuer-OSS-Bericht nach den Standards jedes EU-Landes erstellen, in dem du eine Meldung einreichen musst

BESTER MEHRWERT

Deine fertigen USt-OSS-Meldungen sind zu den niedrigsten Gebühren auf dem Markt erhältlich: 49€/Monat oder 490€/Jahr.

INTEGRIERTE DIENSTLEISTUNGEN

Darüber hinaus kannst du dich für OSS-Registrierungen, OSS-Erklärungen und -Einreichungen, Umsatzsteuerregistrierungen und Umsatzsteuererklärungen entscheiden.

Testimonials

David Reed: „I really recommend working with hellotax!“ Since 2014, David Reed is the CEO of Maxant Buttons, an American company that dates back to the 1960s. The producers of buttons and buckles focus on American raw materials and on keeping their manufacturing in the US to have a positive impact on the local job market. Since he decided to start selling on the European market, hellotax is the tax consultant of his confidence.

David Reed

CEO, MAXANT BUTTONS (USA)

Weekview reinvented time-management in the 21st century. We are happy that we could accompany him on his way. Nikolaus Obersteiner: "The support from you was very good, the close contact is also a very big advantage – which has become more and more apparent in the course of time. We are grateful for the competence and for the comprehensive advice and that everything is from one source."

Nikolaus Obersteiner

CEO, WEEKVIEW (Germany)

Frequently Asked Questions

Nein, nur grenzüberschreitende B2C-Verkäufe (Business to Consumer) werden in deine Umsatzsteuer-OSS-Meldung aufgenommen.

Ja, du musst Inlandsverkäufe in der regulären Umsatzsteuererklärung deines Heimatlandes melden. Wenn du in anderen Ländern lagerst, musst du auch die Inlandsumsätze dieser Länder in lokalen Umsatzsteuererklärungen melden.

Ja, wir können dir bei der Registrierung für den OSS in den folgenden Ländern helfen: Italien, Frankreich, Polen, Tschechien, Deutschland, Spanien, Niederlande, Schweden und Irland. Bestelle hier deine VAT OSS Registrierung.

Ja, dein Bericht muss mit der USt-OSS-Struktur übereinstimmen. Die Meldung muss alle grenzüberschreitenden B2C-Verkäufe aus allen Versandländern abdecken. Wir können deine fertige Meldung für alle Länder zusammenstellen, dir zur Verfügung stellen und sie auch in Italien, Frankreich, Polen, Tschechien, Deutschland, Spanien, Niederlande, Schweden und Irland einreichen.

Der USt-OSS-Bericht kann von jeder Person eingereicht werden, für die du eine Autorisierung registriert hast (in einigen Ländern kannst du möglicherweise nur zugelassene Buchhalter oder Steuerberater autorisieren).
In folgenden Ländern können wir das für dich erledigen: Italien, Frankreich, Polen, Tschechien, Deutschland, Spanien, Niederlande, Schweden und Irland.

Ja, ab dem 1. Juli 2021 können alle Verkäufe in diese Länder im USt-OSS-Bericht gemeldet werden. Wenn du dich für USt OSS registrierst, kannst du deine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer in den Ländern, in denen du nicht lagerst, abmelden.

Nein, du kannst bei der Standard-Berichterstattung bleiben, aber das bedeutet, dass du dich möglicherweise in allen EU-Staaten registrieren musst, in denen du Produkte verkaufst.
Ab dem 1. Juli 2021 gibt es keine individuellen Schwellenwerte für den Fernabsatz mehr, stattdessen gibt es einen einheitlichen Schwellenwert für den Fernabsatz von 10.000 Euro für Europa, der nur für EU-Verkäufer gilt.

Um den Verwaltungsaufwand zu minimieren, wird empfohlen, die UST-OSS-Meldeoption zu verwenden.. Buche hier eine kostenlose Beratung um herauszufinden, welche Option für dich die beste ist.

Ja, Nicht-EU-Unternehmen können das Land wählen, in dem sie sich für USt-OSS registrieren lassen. Die einzige Bedingung ist, dass sie in diesem Land über eine Standard-Umsatzsteuerregistrierung verfügen.

Nein, im USt-OSS-Bericht berücksichtigen wir nur B2C-Verkäufe. B2B-Transaktionen würden auf dem Standardweg gemeldet Lies hier.mehr über die USt-OSS-Vorschriften.

Ja, du musst grenzüberschreitende B2B-Transaktionen (Intracommunity-Transaktionen) in der EG-Liste melden. USt-OSS ist nur für B2C-Transaktionen gedacht.

OSS-Meldung

49€ / Monat

Jahresabo: 490€ / Jahr

Noch nicht sicher? Buche ein Beratungsgespräch mit uns und finde heraus, wie wir dir helfen können!

Bestelle deine OSS-Meldung

Gebe einfach deine Firmendaten ein und wir melden uns bei dir.