UVA Niederlande Neu

flagge NL
einreichung von UVa in den Niederlanden

Umsatzsteuervoranmeldung
in den Niederlanden

  • Lagerst du deine Waren in den Niederlanden?
  • Verkaufst du deine Waren in den Niederlanden?
  • Bist du Teil eines FBA-Programms?

Dann musst du möglicherweise Umsatzsteuervoranmeldungen in den Niederlanden einreichen. Das hellotax Team kann dir bei der Umsatzsteuerregistrierung, Voranmeldung und der Kommunikation mit lokalen Behörden helfen - Wir unterstützen dich bei allen anfallenden umsatzsteuerlichen Aufgaben.

VAT Sale in Netherlands Verkauf in Niederlande
Storing in Netherlands Lagerung in Niederlande
vat reigstration poland 202

Wann muss ich in den Niederlanden
Umsatzsteuervoranmeldungen
einreichen?

  • Umsatzsteuervoranmeldungen in den Ländern, in denen du deine Waren verkaufst, sind dann notwendig wenn der Nettoumsatz die EU-weite Lieferschwelle von 10.000 € überschreitet.
  • Falls du diesen Umsatz verzeichnen kannst, musst du dich in allen Ländern für die Umsatzsteuer registrieren und Voranmeldungen einreichen.
  • Wenn du jedoch am OSS-Programm teilnimmst und nur ins Ausland verkaufst, nicht aber lagerst, gilt diese Regel nicht (siehe unten).
  • Ein weiterer Grund, weshalb du steuerpflichtig sein könntest, ist die Lagerung von Waren in einem EU-Land.
  • In diesem Fall musst du dich für die Umsatzsteuer registrieren und auch mit der Einreichung von Umsatzsteuervoranmeldungen beginnen.
  • Dies gilt nicht nur für die unabhängige Lagerung, sondern auch für die Lagerung durch ein Fulfillment-Programm oder durch einen Fulfillment-Anbieter, der über Lager in den Niederlanden verfügt.
  • Wenn du über Amazon verkaufst und an einem FBA-Programm teilnimmst, autorisierst du damit die Lagerung deiner Waren in verschiedenen europäischen Ländern.
  • Im Rahmen des Mitteleuropäischen Programms (CEE) lagern die Waren beispielsweise in Polen, Tschechien und Deutschland, während Waren im PAN-EU-Programm in einer Vielzahl westeuropäischer Länder gelagert werden.
  • Wenn die Niederlande an einem Programm teilnehmen, musst du dich dort für die Umsatzsteuer registrieren, da deine Waren möglicherweise in den Niederlanden gelagert werden.
  • Wenn dann Waren aus einem Lager in den Niederlanden an niederländische Kunden verkauft werden, musst du in den Niederlanden Umsatzsteuervoranmeldungen abgeben.

Du verkaufst mehr als 10.000 € EU-weit im Versandhandel oder lagerst Waren in den Niederlanden? Das bedeutet, dass du dich zuerst in den Niederlanden für die Umsatzsteuer registrieren und dann dort mit der Einreichung von Umsatzsteuervoranmeldungen beginnen msst. Aber kein Grund zur Sorge! Wenn du uns kontaktierst, können wir dich bei der Abwicklung von Umsatzsteuer-Aufgaben wie Registrierung und UVa unterstützen. Du kannst dich weiterhin darauf konzentrieren, dein Geschäft in den Niederlanden auszubauen. 

Sieh dir alle unsere Dienstleistungen an:

flagge Spanien
UST-Voranmeldung
in Spanien
flagge deutschland
UST-Voranmeldung
in Deutschland
flagge tschechien
UST-Voranmeldung
in Tschechien

So reichst du Umsatzsteuervoranmeldungen
in den Niederlanden
ein

Umsatzsteuervoranmeldungen in den Niederlanden werden elektronisch über die Website des niederländischen Steueramts mit dem Dokument 14v01 eingereicht und sind vierteljährlich fällig. Wenn ein Unternehmen regelmäßig mehr als 15.000 € Umsatzsteuer zahlen muss oder regelmäßig mit Umsatzsteuerzahlungen in Verzug ist, muss monatlich eine Erklärung abgegeben werden. In beiden Fällen ist die Voranmeldung am letzten Tag des auf den Besteuerungszeitraum folgenden Monats fällig.

Um überhaupt Umsatzsteuervoranmeldungen einreichen zu können, ist eine niederländische Umsatzsteuer-Identifikationsnummer erforderlich. Diese kann erworben werden, indem ein ausgefülltes Umsatzsteuer-Registrierungsformular, die Umsatzsteuerbescheinigung des Unternehmens, die Satzung und ein Auszug aus dem nationalen Handelsregister des Unternehmens beim niederländischen Finanzamt in Heerlen in den Niederlanden eingereicht werden.

Bei falscher oder verspäteter Abgabe von Voranmeldungen in den Niederlanden wird eine Strafe von bis zu ~ 5.000 € verhängt und ein jährlicher Zins auf die nicht gezahlte Umsatzsteuer erhoben. Der Satz wird jedes Jahr geändert und beträgt derzeit 4%.

Um diese Strafen und Zuschläge zu umgehen, kannst du dich an das helloteam wenden. Wir können dir bei der Registrierung für die Umsatzsteuer und der Einreichung von UVa in den Niederlanden helfen. Das Team und unser Umsatzsteuer-Automatisierungstool stellen sicher, dass du Umsatzsteuer-konform bleibst.

Automatisiere deine Umsatzsteuer

bereitgestellt von hellotax

  1. Umsatzsteuerregistrierung in der EU
  2. Umsatzsteuervoranmeldung immer am Punkt
  3. One-Stop-Shop Automatisierung
  4. Kostenlose Umsatzsteuer Software zur Lieferschwellen-Überwachung

Der EU-weite Schwellenwert und OSS

Im Juli 2021 löste ein EU-weiter Schwellenwert von 10.000 € die bisherigen länderspezifischen Lieferschwellen ab. Statt 100.000 € ist nun eine Umsatzsteuer-Registrierung und die Einreichung von Voranmeldungen in den Niederlanden erforderlich, wenn der Nettoumsatz im B2C-Fernabsatz in europäische Länder flächendeckend 10.000 € übersteigt. Während die ersten 10.000 € mit dem Umsatzsteuersatz des Heimatlandes besteuert werden und die Umsatzsteuer an die dortigen Behörden abgeführt wird, muss jeder weitere Euro mit dem länderspezifischen, zum Beispiel dem niederländischen Steuersatz besteuert und die Umsatzsteuer im Bestimmungsland entrichtet werden.

Nimmt ein Verkäufer am OSS-Programm oder One-Stop-Shop teil, muss jeder Verkauf mit den länderspezifischen Umsatzsteuersätzen besteuert werden. Der EU-weite Schwellenwert ist dann nicht mehr anwendbar. Unterschiedliche Umsatzsteuer-Registrierungen sind dann jedoch nicht mehr erforderlich. Umsatzsteuervoranmeldungen werden zuhause eingereicht und die Umsatzsteuer wird an das Herkunfts- oder Heimatland des Unternehmens abgeführt. Von dort verteilt das Finanzamt das Geld dann an die jeweiligen Finanzämter im Ausland. Dies gilt, solange die Ware nur verkauft und nicht aber im Ausland gelagert wird. Sobald Ware eingelagert wird, ist wieder eine separate Umsatzsteuerregistrierung und UVa erforderlich.

Beispiel: Du bist ein deutscher Versandhändler mit einem Jahresnettoumsatz von 11.000 € durch Verkäufe nach Frankreich, Spanien und in die Niederlande. Wenn du den EU-weiten Schwellenwert verwendest, müssen 1.000 € Umsatz mit länderspezifischen Umsatzsteuersätzen, wie dem niederländischen, besteuert werden und eine Registrierung und Einreichung von Voranmeldungen ist in jedem Land, einschließlich der Niederlande, obligatorisch. Wenn du dich für den OSS registriert hast, werden 11.000 € Umsatz mit ausländischen Umsatzsteuersätzen besteuert, aber die gesamte Umsatzsteuer wird in Deutschland abgeführt und von dort umverteilt. Wenn du jedoch an einem Fulfillment-Programm teilnimmst und Waren möglicherweise in den Niederlanden gelagert werden, musst du dich dennoch in den Niederlanden für die Umsatzsteuer registrieren. Wenn Waren dann von einem niederländischen Lager an niederländische Kunden verkauft werden, ist aufgrund dieser Verkäufe auch in den Niederlanden eine Umsatzsteuervoranmeldung einzureichen.

Verwirrt? Keine Bange! hellotax kann dir bei der Auswahl der Optionen helfen und unterstützt dich bei der Umsatzsteuerregistrierung, den Umsatzsteuervoranmeldungen sowie der Anmeldung zum One-Stop-Shop.

One-Stop-Shop Lösung

bereitgestellt von hellotax

  1. Automatisierte Identifizierung von B2C-Verkäufen
  2. Automatisierte Ermittlung deiner Steuersätze
  3. Abwicklung von OSS-Registrierungen und Meldungen
  4. Qualitätskontrolle für Deine Transaktionen

Frequently Asked Questions

Im Allgemeinen müssen Sie in den Niederlanden vierteljährlich Voranmeldung einreichen. Bei wiederholten verspäteten Umsatzsteuerzahlungen oder wenn ein Unternehmen regelmäßig mehr als 15.000 € Umsatzsteuer abführen muss, können monatliche Umsatzsteuervoranmeldungen erforderlich sein.

Umsatzsteuervoranmeldungen in den Niederlanden, ob monatlich oder vierteljährlich, sind am Ende des Monats nach der Steuerperiode mit dem Dokument 14v01 fällig. Sie können elektronisch über die Website des Finanzamts eingereicht werden.

Einreichung

Häufigkeit

Datum

Formular

Umsatzsteuervoranmeldung

Monatlich oder Vierteljährlich

Letzter Tag des Folgemonats

14v01 Dokument im XML Format

 

Jährlich

31. März

14v01 Dokument im XML Format

Anpassung der Umsatzsteuervoranmeldung

Jährlich

31. März

Zusatzdokument zur Umsatzsteuervoranmeldung im XML Format

EG-Auflistung

Monatlich, Vierteljährlich, oder Jährlich

2 Monate nach Ende des Berichtszeitraums

ICP im XML Format

Intrastat & Extrastat

Monatlich

10. Werktag nach dem Ende des Berichtszeitraums 

Intrastat oder Extrastat Erklärung im vorgegebenen Format 

8. Richtlinie

Jährlich

1. Oktober des Folgejahres

Version 01 im vorgegebenen Format 

13. Richtlinie

Jährlich

1. Juli des Folgejahres

Version 01 im vorgegebenen Format 

Die Strafen für die verspätete Abgabe niederländischer Umsatzsteuervoranmeldungen können bis zu ~ 5.000 € betragen. Auf fällige Umsatzsteuerbeträge wird zusätzlich ein Zins von derzeit 4% erhoben.

Um eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer zu erhalten und mit der Einreichung von Umsatzsteuervoranmeldungen in den Niederlanden zu beginnen, müssen Sie ein ausgefülltes Umsatzsteuer-Registrierungsformular und einige andere übersetzte Dokumente zum Nachweis Ihres Unternehmensstatus beim niederländischen Finanzamt in Heerlen in den Niederlanden einreichen.

 

In den Niederlanden beträgt der reguläre Umsatzsteuersatz für Waren und Dienstleistungen 21 %. Auf einige Lebensmittel, Wasserversorgung, Arzneimittel, Transport, Zeitungen, kulturelle Dienstleistungen, einige Bau-, Bekleidungs-, Dekorations- und Sammlerartikel wird ein ermäßigter Satz von 9% erhoben.

Das könnte dich auch interessieren

Flagge IT

UST-Voranmeldung
in Italien

Italien ist eines der Lieblingsländer der Online-Verkäufer. Wir helfen dir bei der Steuererklärung.

Fagge AT

UST-Voranmeldung
in Österreich

Beitritt zum Amazon Pan-EU-Programm? Dann musst du dich auch in diesem Land umsatzsteuerlich registrieren und UVa einreichen.

flagge FR

UST-Voranmeldung
in Frankreich

Eine Registrierung und Einreichung von UVa in Frankreich sind erforderlich, wenn Waren in Lagerhäusern in Frankreich gelagert werden. Dazu gehören auch die Fulfillment-Zentren von Amazon.

Bereit loszulegen? Melde dich bei uns!